Info

Sports Maniac - Digitale Trends und Innovationen im Sport

Der Sports Maniac Podcast hilft dir dabei digitale Trends, Technologien und Innovationen im Sport zu verstehen und in deinem Business richtig anzuwenden. In den wöchentlich erscheinenden Episoden geht Host Daniel Sprügel den neuesten Sportbusiness Trends, Social Media Hypes und Tech Game Changern auf den Grund. Mit seinen namhaften Gästen aus der Branche spricht er über die Herausforderungen der Digitalisierung und auf welche Veränderungen sich Unternehmen, Agenturen, Medien, Vereine, Verbände und Ligen einstellen müssen. Du bist auf der Suche nach Inspiration, wertvollen Denkanstößen und geballtem Wissen auf deinem Weg zur Arbeit, beim Sport oder auf Reisen? Dann hör rein und abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Spotify oder in allen anderen Podcast Apps. // produziert von Maniac Studios
RSS Feed Subscribe in Apple Podcasts
Sports Maniac - Digitale Trends und Innovationen im Sport
2021
January


2020
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2019
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2018
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September


All Episodes
Archives
Now displaying: Page 1
Jun 12, 2019

Alexander T. Müller ist Gründer und Inhaber von SK Gaming, eines der ältesten und mit 65 (!) Weltmeistertiteln erfolgreichsten Esports-Clans der Welt.

Im Podcast erfährst du, was die Kölner besser machen, als andere Clans, warum Alex voll auf eine nachhaltige Entwicklung und Nachwuchsarbeit setzt und warum der deutsche Esports Markt in seinen Augen international unterschätzt wird.

Wir erfahren interessante Hintergrundinfos zum Einstieg von Daimler und dem 1. FC Köln als Investoren von SK Gaming, wie sich diese Partnerschaften für alle Seiten auszahlt und was Alex dabei besonders stolz macht.

Wir sprechen aber auch über die (wie Alex sie im Podcast nennt) „Dummschwätzer" in der Branche, was ihm so richtig auf den Zeiger geht, über Millioneninvestments ohne wirklichen Return on Investment, über Vorurteile gegenüber Esportlern und warum er der Meinung ist, dass ein Budget 100.000 € für einen Einsteig in den Esports zu wenig sind, um wirklich relevant zu sein.

Shownotes:

0 Comments
Adding comments is not available at this time.