Info

Sports Maniac - Der Sportbusiness Podcast

Der Sports Maniac Podcast hilft dir dabei digitale Trends, Technologien und Innovationen im Sport zu verstehen und in deinem Business richtig anzuwenden. In den wöchentlich erscheinenden Episoden geht Host Daniel Sprügel den neuesten Sportbusiness Trends, Social Media Hypes und Tech Game Changern auf den Grund. Mit seinen namhaften Gästen aus der Branche spricht er über die Herausforderungen der Digitalisierung und auf welche Veränderungen sich Unternehmen, Agenturen, Medien, Vereine, Verbände und Ligen einstellen müssen. Du bist auf der Suche nach Inspiration, wertvollen Denkanstößen und geballtem Wissen auf deinem Weg zur Arbeit, beim Sport oder auf Reisen? Dann hör rein und abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Spotify oder in allen anderen Podcast Apps. // produziert von Maniac Studios
RSS Feed Subscribe in Apple Podcasts
Sports Maniac - Der Sportbusiness Podcast
2022
August
July
June
May
April
March
February
January


2021
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2020
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2019
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2018
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September


All Episodes
Archives
Now displaying: Page 1
Jul 11, 2019

Es gibt kaum einen Sportler, der Social Media für die eigene Kommunikation nicht nutzt. Doch ein Auftritt in den sozialen Kanälen kann auch mal nach hinten los gehen und sollte gelernt sein. Gerade wenn es um die Monetarisierung geht und die Zusammenarbeit mit Marken. Und das gilt nicht nur für Profisportler, sondern auch für Amateure.

Marcel Göllnitz, CEO von der Agentur BTR Profisport und Torsten Lührs, Managing Director von der Sport-Crowdfunding Plattform Fairplaid, kommen genau aus diesen beiden Bereichen.

Im Podcast, der auf dem Sports Marketing Meetup in Berlin aufgenommen wurde, sprechen wir darüber, welche sozialen Netzwerke für Athleten am wichtigsten sind, wie sie dabei Reichweite aufbauen können, welche Inhalte am besten funktionieren und inwieweit sich Athleten beim Aufbau und der Vermarktung Unterstützung durch Agenturen holen sollten.

Und natürlich sprechen wir auch über das Thema Geld und wie durch die sozialen Netzwerke Einnahmen generiert werden können. Denn genau das brauchen die Amateur- und Profisportler, um ihren Sport überhaupt professionell auszuüben. Dazu schauen wir uns an, wie das Beachvolleyball-Duo Thole/Wickler und die DFB-Frauen den aktuellen medialen Fokus ausnutzen, wie authentische Kampagnen mit Marken aussehen können und wo viele Athleten noch die größten Potenziale in der Monetarisierung haben.


Bereit für den nächsten Schritt im Sportbusiness? Bewirb Dich jetzt bis zum 15.08.2019 online für den Studiengang Master Sports Business and Communication an der Munich Business School und sicher dir dein Stipendium in Höhe von bis zu 5.000 €. (Anzeige)
Jetzt hier bewerben und Stipendium sichern: https://sportsmaniac.de/mbs


Shownotes:

Jetzt kostenfreies Strategiegespräch vereinbaren!

0 Comments
Adding comments is not available at this time.